Das Projekt:

"An Unwound Clockwork" ist der Englische Titel für "Das Getriebe im Sand". Die englische Homepage mit allen Social-Media Links findet ihr hier: https://www.anunwoundclockwork.de/

Neuste Blogeinträge:

Do

29

Jul

2021

Zeit für eine Pfeife

Der Mensch und sein Büro sind fertig!
Jetzt muss er sich erst mal bei einem Pfeifchen von den Strapazen erholen...

Die anstrengende Animier-Arbeit steht ihm aber noch bevor! ;)

Di

13

Jul

2021

Eine Pfeife für den Menschen

Das Holzteil ist eine Pfeife geworden, die letzte wichtige Requisite für den Menschen!
...Ich habe das schon eine Weile vor mir her geschoben, da ich lange nicht wusste wie sie aussehen soll und wie ich sie herstellen kann. Das Rädchen vorne ist übrigens ein "Selbstzündungsmechanismus"!

So

11

Jul

2021

Mal wieder etwas aus Holz...

Mo

05

Jul

2021

Der mechanische Schädel des Menschen

Die Entwicklung des Kopf-Mechanismus für den Menschen war ein langer und experimenteller Prozess. Vieles hat nicht auf Anhieb oder nur schlecht funktioniert und im Nachhinein weiß ich unzählige Dinge zu verbessern... Dennoch wird das Ergebnis auf jeden Fall helfen ein bisschen Leben in das Gesicht des Menschen zu bringen! :)
Deutsche Untertitel lassen sich unten im Player aktivieren.

Do

01

Jul

2021

Setup für Makroaufnahme

Die erste Naheinstellung mit den neuen Ärmeln und der Taschenuhr. Der Aufbau sieht wirklich seltsam aus, aber für den sichtbaren Bildausschnitt ist es genau richtig!
Die Taschenuhr ist von unten fixiert damit sie nicht wackelt, hierfür wurde eine extra Hand mit einfacher Drahtarmatur durchbohrt. Die Stützkonstruktion ist schmal genug um sich hinter dem Arm zu verbergen... Solche Nahaufnahmen erfordern oft mehr Planung als größere Ausschnitte...

 

Mehr Bilder findest du unter Blog / Bilder.


Dieses Projekt wurde mithilfe von Crowdfunding über www.startnext.de teil-finanziert. - Vielen Dank an all unsere Unterstützer!