Neuste Blogeinträge:

Mi

01

Apr

2020

120 Fingerglieder

3 Paar Hände, das sind 30 Finger mit jeweils 4 Fingergliedern. Der Knöchel ist dabei ebenfalls ein separates Glied, um Bewegungen in zwei Richtungen zu ermöglichen.
3 Paar Hände, das sind 30 Finger mit jeweils 4 Fingergliedern. Der Knöchel ist dabei ebenfalls ein separates Glied, um Bewegungen in zwei Richtungen zu ermöglichen.

So

29

Mär

2020

Filmen beim Fräsen

Wie ihr seht wird es zu den neuen Händchen ebenfalls wieder ein Video geben.
...Ebenfalls seht ihr weshalb ich nicht so oft Videos mache: ICH KANN SO NICHT ARBEITEN! ...Die Teile die ich im Video herstelle sind regelmäßig Ausschuss weil ich keinen Platz für meine Hände habe, nicht sehe was ich tue und bestimmt irgendwas umfällt... :D

So

22

Mär

2020

"Massenproduktion"

3 Paar Hände, das sind 120 Fingerglieder welche präzise gefertigt werden müssen. Im Bild sind einige der Knöchel zu sehen.
Sehr praktisch das "Quarantäne" ohnehin mein bevorzugter Lebensstil ist, so komme ich gerade recht gut voran! ;)

So

15

Mär

2020

Hände, Version 2

Der menschliche Hauptcharakter muss vor seinem Einsatz in der nächsten Szene einmal komplett überholt werden.

Dazu gehören auch seine Hände, welche nun ähnlich wie die des Richters aus Silikon gegossen werden sollen und ebenfalls eine echte Armatur (Skelett) beinhalten werden.

 

Hier eine der Konstruktionszeichnungen:

Die Arbeit ist in vollem Gange!

So

08

Mär

2020

Das erste mal Stahl härten

Ein kleiner Test für das nächste Teilprojekt. Noch gibt es nicht viel zu zeigen da ich noch viel mit Planung und Vorbereitungen beschäftigt bin, aber es stehen spannende Aufgaben an!
Ein kleiner Test für das nächste Teilprojekt. Noch gibt es nicht viel zu zeigen da ich noch viel mit Planung und Vorbereitungen beschäftigt bin, aber es stehen spannende Aufgaben an!

Di

04

Feb

2020

Neues Baumaterial für das nächste Set: Das Büro

...Dieses Set muss ganze 8 Minuten Film überleben und wird dabei häufig für diverse Perspektiven umgebaut. Also muss es sehr modular und stabil sein. Zwei Dinge die ich bei bisherigen Sets häufig vernachlässigt habe, was dann beim Dreh stets ein Ärgernis war. Also nun mit den besten Vorsätzen: Ans Werk! :)

So

26

Jan

2020

Umblättern in Stopmotion

Eine besondere Herausforderung bei der letzten Animation war das Umblättern der Seiten: Um dies zu realisieren war es nötig die Unterkante des Buches im finalen Bildausschnitt zu verdecken, sodass die Seiten dort mit Drähten fixiert werden konnten... Nach insgesamt 5 Abenden der Animation, hier nun ein fertiger Screenshot!

Sa

18

Jan

2020

Die erste Animation des Jahres

Endlich sind Hände und Buch des Richters einmal von Nah zu sehen! :)
...Dafür habe ich aber mal wieder kaum Platz für meine eigenen Finger um das Ganze zu bewegen...

Sa

04

Jan

2020

Neuer Guss der Hände

Das neue Jahr beginnt gleich mit einem neuen Guss der Hände: Bei der alten Version hatten sich bereits nach wenigen Animationen einige spitze Kanten der Armatur an den Knöcheln durchs Silikon gebohrt... Für die neue Version habe ich die Armatur abgerundet und ich bin zuversichtlich das diese nun länger durchhalten werden!

Do

12

Dez

2019

Eine der letzten Animationen am Stadtset

Was ist denn hier passiert?! - Wenn es nach dem Dreh so aussieht ist der Drehschluss an diesem Set nicht mehr weit! ;)

 

Alle bisherigen Blogeinträge findest du in diesen Kategorien:


Dieses Projekt wurde mithilfe von Crowdfunding über www.startnext.de teil-finanziert. - Vielen Dank an all unsere Unterstützer!